Neue Meldung

Grenzüberschreitende Plattform PUSH.GR sensibilisiert für Gründungen und erleichtert Unternehmenskooperationen

Das von der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) federführend verantwortete Interreg-Projekt PUSH.GR sensibilisiert für das Potenzial von grenzüberschreitenden Kooperationen, Gründungen und Unternehmensnachfolgen in der Großregion. Die Informations- und Kommunikationsplattform ‚PUSH.GR‘ als Herzstück des Interreg-Projekts (www.push-gr.eu) bündelt an einem Ort relevante Informationen zu rechtlichen und steuerlichen Aspekten, Fördermöglichkeiten, einen Veranstaltungskalender und eine „Wall of Fame“ mit rund 200 Start-ups der Großregion. Die Mehrzahl der Inhalte können sowohl in deutscher als auch französischer Sprache abgerufen werden.

Mehr dazu hier