Symbole Digitale Transformation

Digitalisierung

Digitalisierung bringt den Mittelstand weiter und macht ihn zukunftsfähig. Gerade kleine und mittlere Betriebe stehen vor Herausforderungen, Digitalisierungspotenziale zu erkennen und digitale Prozesse im eigenen Betrieb umzusetzen. saaris unterstützt saarländische KMU von Anfang an und bleibt während des gesamten Prozesses an deren Seite: Bei den strategischen Entscheidungen, der Identifikation von Potenzialen, dem praktische Einstieg, dem Ausprobieren und Lernen sowie der Umsetzung in die betriebliche Praxis. Mit unterschiedlichen Projekten, mitfinanziert von Land, Bund und EU, holt saaris jedes Unternehmen dort ab, wo es beim Thema Digitalisierung gerade steht.

Unsere Leistungen im Bereich Digitalisierung

Sie suchen noch nach der richtigen, langfristigen Strategie oder einem neuen Geschäftsfeld? Der Digital Transformation Hub (DTH) unterstützt kleine und mittlere Unternehmen zahlreicher Branchen aus der Region bei ihrer digitalen Transformation. Ein Schwerpunkt ist die Computersicherheit. Wissenstransfer mit Hilfe zahlreicher Veranstaltungsformate, persönliche Beratungen und die Vernetzung zwischen Unternehmen sind Instrumente der landeseigenen Wirtschaftsförderungsgesellschaft saaris, die Unternehmen in der Regel kostenfrei nutzen können. 

Sie suchen den richtigen Einstieg? Ziel des Mittelstand Digital Zentrums (MDZ) ist es, kleine und mittlere Unternehmen durch den Einsatz innovativer digitaler Anwendungen und neuer Technologien gezielt zu fördern. Dabei liegen die Schwerpunkte auf der Büro- und Produktionsdigitalisierung, dem Einsatz smarter Sensorik, der Prozessvirtualisierung, den Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz (KI), der Digitalen Unternehmenskultur, der Energie- und Ressourceneffizienz durch den Einsatz digitaler Technologien, dem Changemanagement sowie auf IT-Sicherheit.

Sie haben erste Erfahrungen im Bereich der Digitalisierung, schwanken aber noch zwischen mehreren Möglichkeiten oder möchten nicht gleich alles auf eine Karte setzen? Dann nutzen Sie unsere European Digital Innovation Hub (EDIH). „Ausprobieren vor dem Investieren“ ist hier das Motto. In den „Reallaboren“ werden KMU fit gemacht für die digitalisierte Welt. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal: Das Projekt ist grenzüberschreitend. Im Netzwerk befinden sich Unternehmen aus der gesamten Großregion.

Unternehmer wissen, nur mit motivierten Fachkräften und Mitarbeitenden ist der Kraftakt Digitalisierung zu schaffen. ViSAAR legt den Schwerpunkt darauf, den technologischen Wandel der Arbeits- und Wertschöpfungsprozesse gemeinsam mit den Mitarbeitern im Betrieb zu gestalten. Die Handlungsfelder umfassen dabei die Bereiche der virtuellen Führung, virtuellen Kollaboration, virtuellen Mobilität, virtuellen Produktion und dem virtuellen Coaching. Das Programm INQA-Coaching soll KMU auf ihrem Weg in die digitale Zukunft ebenfalls unterstützen. Mit Hilfe des Programms können KMU Prozesse erarbeiten, die sich an den Bedürfnissen der Beschäftigten orientieren und gleichzeitig zukunftsweisend die Herausforderung der digitalen Transformation umsetzen. Speziell ausgebildete und zertifizierte INQA-Coaches stehen Ihnen dabei zur Seite.

Unsere Projekte und Leistungen

Ihre Ansprechpartner:innen

Max Mustermann
Sabine Betzholz-Schlüter European Digital Innovation Hub 0681 210 66 200 sabine.betzholz-schlueter@saaris.saarland
Max Mustermann
Elisabeth Hessedenz Leitung INQA Beratungsstelle Saarland 0681 210 66 340 elisabeth.hessedenz@saaris.saarland
Max Mustermann
Dr. Alexander Schmitt Leitung VISAAR-Virtuelle Arbeitsgestaltung 0681 210 66 270 alexander.schmitt@saaris.saarland