Aktuelle Veranstaltung

Veranstaltungstyp: Präsenz

Management und Führung | Forschung und Entwicklung | Digitalisierung
Termin: Am 10.10.2024 | Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik (ZeMA)

Mittelstand-Digitalzentrum Roadshow mit dem DiSerHub

Wir freuen uns, Sie zu einer einzigartigen Veranstaltung einzuladen, bei der Sie die digitale Transformation hautnah erleben, sich vernetzen und neue Werte schaffen können:

Die Roadshow Mittelstand-Digital Zentrum WertNetzWerke.

Unsere Roadshow bietet Ihnen die Möglichkeit, von Experten und Expertinnen aus verschiedenen Branchen zu erfahren, welche digitalen Entwicklungen, Tools und Methoden derzeit besonders relevant sind und welche Einflüsse die aktuellen regulatorischen Herausforderungen in Sachen Nachhaltigkeit auf die Lieferketten haben. Zudem haben Sie die Gelegenheit, interaktive Demonstratoren zu entdecken und hautnah zu erleben, wie zukunftsträchtige Technologien zur Optimierung Ihrer Produktion und Prozesse eingesetzt werden können. Darüber hinaus können Sie von Allianzen und Wertschöpfungsnetzwerken profitieren, die als Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg in Zeiten schneller Veränderungen dienen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Netzwerk zu erweitern.

Nutzen Sie die Chance, unsere Demonstratoren selbst auszuprobieren und gewinnen Sie einen Einblick in folgende Bereiche:

Kreislaufwirtschaft verstehen
Kollaboration im industriellen Metaversum
und viele weitere spannenden und innovativen Demonstratoren

Das Mittelstand-Digital Zentrum Saarbrücken beteiligt sich an der Roadshow mit innovativen Demonstratoren.

 

Weitere Informationen
Anmeldeformular:
Programm:

15:00 Uhr
Gemeinsame Begrüßung

15:10 Uhr
Vortrag: Digitalisierungsunterstützung für den Mittelstand
Sabine Betzholz-Schlüter, Leitung Innovation und Technologie
Digitalisierung, saaris – saarland.innovation&standort e.V.

15:40 Uhr
Impulsvortrag aus dem BME Netzwerk „Den Einkauf nachhaltig gestalten“
Andreas Gehring, Purchasing Manager, nemak

16:10 Uhr
Vortrag: KI im Einkauf – Einsatzmöglichkeiten und Einführung für KMU
tba, MDZ

16:40 Uhr
Vortrag: Vernetze und digital in der Automobilindustrie – Die Vorteile des automatisierten und vernetzten Fahrens
Tobias Hardes, DiSer Hub Partner Paderborn

17:10 Uhr
Rundgang durch das Mittelstand Digitalzentrum Saarbrücken mit der Möglichkeit ausgewählte Demonstratoren live zu erleben

Erkunden Sie folgende Demonstratoren vor Ort:

  • KIAS – KI gestützte Angebotskalkulation im Sondermaschinenbau
    Ziel des Demonstrators KIAS ist Unterstützung von Mitarbeitern durch systembasierte Hilfswerkzeuge bei der Projektierung (Konzeption und Kalkulation) komplexer Anlagenstrukturen.
  • Intelligente Kommissionierung durch Augmented Reality
    “Hololens Logistics” – Intelligente Kommissonierung in der Logistik und Warenwirtschaft.
  • KI im Büro – Unterstützung durch Künstliche Intelligenz
  • KI im Büro dient der Prozessoptimierung und erleichtert den Arbeitsalltag
  • Kreislauffähige Produktgestaltung und Demontagetechnologien
    Der Demonstrator zeigt wie am Beispiel eines gebrauchen E-Scooter das Produktdesign angepasst wurde um nachträglich eine wirtschaftliche Demontage und Wiederaufbereitung der E-Scooter umzusetzen.

ab 18:00 Uhr
Snacks und Netzwerken in der Ausstellung

 

Zielgruppe:

Diese Plattform richtet sich speziell kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie Organisationen, die gemeinsam digital vernetzt arbeiten möchten, um Innovationen voranzutreiben und Erfolg zu generieren.

Förderer

  • B Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
  • Mittelstand Digital