Aktuelle Termine

Veranstaltungstyp: Präsenz

Nachhaltigkeit
Termin: Am 08.12.2022 von 15:00 bis 18:00 Uhr | co:hub66

Ausgebucht: Nachhaltigkeit konkret – Neue Wege für mittelständische Unternehmen

Viele diskutieren das Thema Nachhaltigkeit – Wir packen es an! Mit Ihnen.

Das Thema „Nachhaltigkeit“ ist derzeit in aller Munde. In der Gesellschaft. In der Wirtschaft.

Ob Rechtsvorschriften zum Thema, die Erwartungen von B2B- oder Endkunden oder die eigenen Ansprüche: Die Anforderungen an kleine und mittlere Unternehmen steigen, die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele zu beachten.

Die Umsetzung von Nachhaltigkeit in der betrieblichen Praxis ist zugleich Chance und Herausforderungen. Es ist höchste Zeit, sich damit auseinanderzusetzen und die Transformation der Wirtschaft mitzugestalten.

Ihr Partner saaris e. V. ermöglicht Ihnen mit seinem Projekt “Servicestelle Nachhaltiges Unternehmertum” hierzu einen kostenfreien Einstieg.

Wie Sie Ihr Unternehmen zukunftsfähig aufstellen können, erfahren Sie

 

am 8. Dezember 2022 / 15 – 18 Uhr
im co:hub66, Neumarkt 15, 66117 Saarbrücken
bei unserer klimaneutralen Veranstaltung
 – Nachhaltigkeit konkret –
Neue Wege für mittelständische Unternehmen

 

Es erwarten Sie:

  • Ein inspirierender Impulsvortrag von Eveline Lemke, wie Wertschöpfung durch strategische Nachhaltigkeit gestaltet werden kann.
    Eveline Lemke ist Beraterin, Expertin und Guide in der Circular Economy und Systems Thinking.

2017 gründete sie das Kompetenzzentrum Circular Economy: Thinking Circular®, das als Thinktank auf der Seite des United Nations Helpdesk geführt wird. Sie ist Expertin für Fragen der Energie- und Rohstoffwende. Als erste grüne Wirtschaftsministerin sowie als stellvertretende Ministerpräsidentin in Rheinland-Pfalz bis 2016 hat sie viele nachhaltige Projekte initiiert. 

  • Eine Präsentation, wie Sie eine niedrigschwellige Wesentlichkeitsanalyse digital durchführen können. Eine solche Analyse ist die Basis zur Erstellung einer Nachhaltigkeitsstrategie und Michael Busse, Co-Founder von ESGendium wird Ihnen hierzu ein leicht bedienbares digitales Tool vorstellen.
  • Praxisbeispiele aus dem Saarland, die Ihnen veranschaulichen, wie vielseitig Nachhaltigkeit in der betrieblichen Praxis umgesetzt werden kann:

LuxTek                –  Tobias Gimmler (Geschäftsführer)
Viasit                    –  Michael Schmitt (Leitung Qualität und Umwelt)
plastikfabrik     –  Pascal Becher/Daniela Becher (Co-Founder)

  • Kennenlernen von Fördertöpfen für KMU zur Umsetzung nachhaltiger Aktivitäten
  • Regionale – und überregionale Vernetzungsmöglichkeiten (Grenzüberschreitendes Cluster der Nachhaltigkeit, SEND etc.)
  • Kostenfreie Unterstützungsleistungen zum Thema Nachhaltigkeit durch saaris e. V.
  • Netzwerken beim Get together mit nachhaltigen Snacks

 

Nutzen Sie unsere Veranstaltung, um sich mit Experten und Unternehmen aus unserer Region zu vernetzen – denn: Gemeinsam erreichen wir mehr!

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen den Grundstein für eine nachhaltige Zukunft Ihres Unternehmens und unserer Wirtschaft zu legen!

 

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Es können leider keine Anmeldungen mehr entgegengenommen werden.

Für weitere Informationen folgen Sie uns gerne auch auf LinkedIn.

Weitere Informationen
Referenten:

Eveline Lemke

Expertin für Wertschöpfung durch strategische Nachhaltigkeit’ und Guide in der Circular Economy sowie ehemalige Wirtschaftsministerin von Rheinland-Pfalz

Michael Busse

Co-Founder von ESGendium

Tobias Gimmler

Geschäftsführer von LuxTek

Michael Schmitt

Leitung Qualität und Umwelt bei Viasit

Pascal Becher/Daniela Becher

Co-Founder von plastikfabrik

Bernard Lahure

Grenzüberschreitendes Cluster für Nachhaltigkeit

Regionalvertreter (tba)

SEND

Förderer

  • Nachhaltiges Unternehmertum Fördertext
  • Nachhaltiges Unternehmertum Förderlogos